Versuchen Sie nicht, in Ihre Gesichtsübungen zu passen

Nachdem Sie die Lernphase mit der DVD durchlaufen haben und die Gesichtsübungen auswendig kennen, legen Sie sich für Ihr Training hin. Die Schwerkraft hilft Ihnen, beim Liegen schnellere Ergebnisse zu erzielen. Sie werden jetzt tatsächlich Muskelfasern aufbauen und Sie werden das Gefühl haben, dass die Übungen viel stärker sind, da Sie Ihren Kopf für einige der Übungen heben und halten müssen, sobald Sie anfällig sind! Ich hatte am Anfang auch ein Problem damit, mich an alle 28 Übungen zu erinnern. Als ich versuchte, einige der Gesichtsübungen während des Tages „anzupassen“, schaffte ich es nie, die gesamte Routine an diesem Tag durchzuführen. Ich habe nicht das gesamte Programm so ausgeführt, wie es entworfen wurde, und habe mich daher entschlossen, dieses Problem zu beheben.

CD führt Sie in 15-Minuten durch das Programm

Ich habe eine CD gemacht, die mich durch die Gesichtsübungen in einem Rhythmus führte, der den maximalen Nutzen in kürzester Zeit brachte. Ich wusste nur, dass 15 Minuten das Limit waren, das ich bereit war, auf meinem Gesicht zu verbringen. Diese CD ist 15 Minuten lang. Nach einer Weile war ich es wirklich leid, das ganze Zählen zu hören, also machte ich eine zweite Final-CD, die mit der ersten identisch war, die Pacing-CD, nur ohne das Zählen. Jetzt hatte ich eine CD, auf der stand, wann die nächste Übung durchgeführt werden sollte. Es hatte immer noch das richtige Intervall für mich, um auch die Gesichtsübung zu üben. Zum Beispiel sagte es mir, wann ich heben, drehen, halten und sogar die Seite wechseln sollte, aber es machte mich beim Zählen nicht „verrückt“. Diese letzte CD ist natürlich auch nur 15 Minuten lang.

Wenn Sie also die CDs verwenden, die mit beiden Kits geliefert werden, ist nur ein 15-Minuten-Training garantiert!