Hinlegen führt zu schnelleren Ergebnissen

Sie erzielen bessere, schnellere und vollständigere Ergebnisse, wenn Sie sich hinlegen und die Gesichtsübungen durchführen. Zunächst müssen Sie Widerstand leisten, um Muskelfasern richtig aufzubauen. Dies geschieht am besten, wenn Sie sich hinlegen und Ihren Kopf auf verschiedene Arten anheben und halten müssen. Auf diese Weise bauen Sie die Muskeln „schneller“ auf, als Sie es nur im Sitzen können. Größere Muskeln bedeuten mehr Auftrieb und Definition für Gesicht und Hals.

Wenn Sie mit dem CFF ™ -System die Gesichtsübungen auswendig kennen, indem Sie sie im Sitzen mit Teil 1 der DVD ausführen, werden Sie Teil 2 der DVD beobachten. Dies zeigt Ihnen die fünf Gesichtsübungen, die Sie im Liegen etwas anders machen als im Sitzen. Wenn Sie sich hinlegen, können Sie bestimmte Muskeln im Nacken aufbauen, die wiederum dazu beitragen, den Rest des Gesichts richtig anzuheben. Da Sie höchstwahrscheinlich die Pacing-CD verwenden, die Sie in nur 15 Minuten durch das Programm führt, ist es am bequemsten, sich für alle ersten 26 Übungen hinzulegen (verhindert, dass Sie sich die ganze Zeit auf- und hinlegen) und sich hinzusetzen. Nur für die Nummern 27 und 28 pro Anweisung.

Sie werden auch feststellen, dass es diese beiden Gesichtsübungen (Nr. 27 und Nr. 28) am Ende des Trainings gibt, wenn Sie aufgefordert werden, sich aufzusetzen und sie durchzuführen. Dies ist auch ein Muss, da diese Übungen am besten im Sitzen ausgeführt werden, um optimale Vorteile zu erzielen. Sie werden auch feststellen, dass die Bonusübungen auch im Sitzen durchgeführt werden.

Sich hinzulegen ist ein Muss, um Muskelfasern richtig aufzubauen

Zum Beispiel drehen Sie Ihren Kopf im Sitzen von einer Seite zur anderen, aber wenn Sie sich hinlegen, um diese Übung durchzuführen, heben Sie Ihren Kopf einen halben Zoll von der Matratze (oder dem Boden) ab und drehen dann Ihren Kopf von einer Seite zur anderen , ganz links und dann ganz rechts. Sie können sich vorstellen, wie viel stärker diese Übung beim Aufbau der Muskeln im Nacken wird. Gleiches gilt für die Übung „The Pout“. Sie werden Ihren Kopf mit jedem Schmollmund heben, den Sie machen und bis fünf halten. Auch hier lassen Sie zu, dass die Muskeln im Backenbereich mit einer viel stärkeren Kraft beeinflusst werden, während Sie die Muskeln in anderen Teilen des Halses aufbauen. Tatsächlich können viele der Übungen nur dann die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich hinlegen und sie ausführen. Sie können schneller Muskelfasern aufbauen, wenn Ihnen die Schwerkraft auf diese Weise hilft.

Es ist sehr wichtig, ein gutes Fundament einschließlich des Halsbereichs aufzubauen, um die Wangen und sogar die Augenlider mit Kapuze richtig anzuheben.

Um es noch einmal zu wiederholen: Ja, wenn Sie sich hinlegen und die Übungen ausführen, sobald Sie sie auswendig kennen… und wenn Sie meine Stimme auf der persönlichen Trainer-CD befolgen, die mit jedem Kit geliefert wird, erhalten Sie die eleganteste, konturierteste Das CFF ™ -Programm wurde für ein strafferes Gesicht und einen strafferen Hals entwickelt.