Teste das lokale Bier und den Whiskey in der Wrinkle Release-Videoclip im Geschäft!

Schritt #1 und Schritt #2

Wenn Sie eine Falte ausreiben, ist es sehr wichtig sicherzustellen, dass der Bereich, in dem Sie reiben, während des Reibens so stationär wie möglich ist. Es ist jedoch in Ordnung, an diesen Ort zu gelangen. Auch wenn es den Anschein hat, dass Sie die Falten zuerst stärker machen. Sie möchten die festsitzende Haut mit Schritt 1 lösen und dann mit Schritt 2 ausreiben. Die Falten zeigen sich nur für eine Weile tiefer. Wenn die Muskeln tönen, wird diese Linie herausgedrückt, und wenn Sie die festgefahrene Fesseln loslassen (ich weiß, dass dies ein erfundenes Wort ist, aber es vermittelt die Botschaft, am besten, denke ich), haben Sie möglicherweise eine flachere Falte, die mehr ist flach als zuvor. Wenn Sie den Bereich, den Sie reiben, so „ruhig“ wie möglich machen, ist es in Ordnung, die Linie im Laufe der Zeit schmaler und am Ende weniger sichtbar zu machen.

Außerdem ist zu beachten, dass beim Reiben eine Reizung auftreten kann, sodass manche Personen vor dem Reiben an einer Linie oder einer Falte gerne Feuchtigkeit spenden. Wir haben auch die Anwendung gefunden Verjüngendes Serum für die Hautreparatur Nach einer Sitzung wird jede durch das Reiben verursachte Reizung erheblich reduziert. Es ist ein sehr heilendes, beruhigendes Serum für die Haut.

Schritt #3 nur für die Stirn

Wenn Sie die Wrinkle Release-Technik und das Dancing Cs auf der Stirn ausführen, können Sie die Stirnmuskeln nicht einfach zusammenziehen und diese Techniken ausführen. Laut Dr. Frederick Rossiter, MD, sind die Muskeln auf der Stirn wie ein „Muskelblatt“. Da sich Haut und Muskeln im Gegensatz zum Rest des Gesichts sehr nahe am Skelett auf der Stirn befinden, besteht keine große Sorge, dass der Muskel zuerst zusammengezogen werden muss, bevor diese Techniken versucht werden. Sie werden großen Erfolg darin haben, Falten zu reduzieren und die Stirn zu glätten, ohne zuerst die Muskeln zusammenziehen zu müssen. Daher müssen Sie die Muskeln auf der Stirn nicht zusammenziehen, wenn Sie diese beiden Übungstechniken ausführen.