Antworten

Getönte Muskeln verringern Falten

Eine tiefe Falte wird durch Haut verursacht, die am darunter liegenden Gewebe haftet. Immer wenn sich der Muskel zusammenzieht, wird die Haut nach unten gezogen, wodurch ein Tal entsteht. Es dauert Jahre „unbewusster“, sich wiederholender Bewegungen, um dieses Tal zu schaffen, das wir Falten nennen. Botox® lähmt die Muskeln. Wenn sich der Muskel nicht zusammenziehen kann, sehen Sie das Tal nicht. Das Problem ist, sobald Botox® nachlässt, ist auch die Bewegung wieder da und daher zeigt sich die Falte wieder! Ein vernünftigerer und dauerhafterer Ansatz für tiefe Falten besteht darin, die Muskeln zu stärken, aber auch die Haut dort freizugeben, wo sie festsitzt. Lesen Sie mehr ...

Entfernen Sie diese Falten

CFF ™ bietet eine dreistufige Technik zum Lösen oder „Entheften“ der anhaftenden Haut und zeigt Ihnen dann, wie Sie die Falten tatsächlich ausreiben. So wie Sie eine Falte in einem Stück Schuhleder ausreiben können, können Sie auch eine Falte im Gesicht ausreiben. Wie bei einem Schuh müssen Sie eine Socke unter den Bereich legen, an dem Sie arbeiten möchten, damit Sie eine feste Oberfläche schaffen, auf der Sie diese Linie ausreiben können. Sie müssen sicherstellen, dass Sie den Muskel auch immer unter dem Hautbereich zusammenziehen, an dem Sie arbeiten. Lesen Sie mehr ...