(Siehe Farbfotoabbildungen und Video unten für Handübungen)

Diese Tipps werden von Zeit zu Zeit aktualisiert. Schauen Sie also ab und zu noch einmal vorbei, um neue Informationen zu erhalten! Letzte Aktualisierung am 28. April 2021.

Seit ich 19 Jahre alt bin, bin ich auf der Suche nach dem, was es bedeutet, „natürlich“ zu sein. Jetzt, wo ich 75 Jahre alt bin, muss ich Ihnen sagen, dass meine Reise mich zu einem Schluss geführt hat. Natürlich zu sein bedeutet für mich, „authentisch“ zu sein. Ich habe drei Faktoren dafür gefunden, was es bedeutet, authentisch zu sein. Eine ist, mir selbst treu zu bleiben… zu lernen, auf meine innere Stimme zu hören. Die zweite ist, niemals eine Maske zu tragen - die Chance zu nutzen und zuzulassen, dass sich mein innerer Seinszustand auf meinem Gesicht und meinem Körper zeigt. Zuletzt versuche ich immer in der Gegenwart zu bleiben, weil jede Falschheit entweder aus der Vergangenheit oder aus der Zukunft kommt. Dies ist ein Prozess, dem ich vertraue. Ich weiß, wann ich auf dem richtigen Weg für mich bin, wenn ich Glück, Zufriedenheit und Freude in meinem Leben fühle. Als ich gealtert war, bedeutete das auch, dass ich mein Bestes geben wollte… noch jünger als meine Jahre, aber der Prozess musste so „natürlich“ wie möglich sein.

Obwohl ich ganze Bio-Lebensmittel gegessen, mein Gewicht beobachtet und die ganze Zeit trainiert habe, zeigten mein Gesicht, meine Haut und mein Körper alle Altersspuren. Obwohl ich es liebe, dass meine Lachfalten in meinem Leben viel Gelächter zeigten, wünschte ich mir auch, es gäbe eine alternative, natürlichere Möglichkeit, diese Alterungsprobleme anzugehen, ohne meinem Körper körperlichen Schaden zuzufügen. Es schien, als gäbe es überall, wo ich hinschaute, Chemikalien und chirurgische Eingriffe, die mich garantiert jünger aussehen ließen - aber zu welchem ​​Preis! Ich befand mich auf der Suche, draußen so jung auszusehen und mich so jung zu fühlen, wie ich mich drinnen fühlte. Ich möchte einige meiner Erkenntnisse mit Ihnen teilen!

Eines der auffälligsten Zeichen des Alterns zeigte sich an meinen Händen! Meine Fingernägel spalteten sich und brachen und hatten Grate und sahen einfach schrecklich aus, egal wie sehr ich versuchte, mich um sie zu kümmern. Ich entschied mich für schöne, starke Nägel, die nicht viel Aufmerksamkeit brauchten. Folgendes habe ich getan:

  • Handschuhe tragen: Wenn ich meine Hände in Wasser lege, trage ich immer Gummihandschuhe mit Baumwollfutter. Nach nur drei Tagen mit Handschuhen zeigten meine Hände und Nägel eine große Verbesserung! Ich trage auch gute Schutzhandschuhe, wenn ich im Garten arbeite. Ich kann nicht betonen, wie wichtig es ist, Handschuhe zu tragen, auch wenn nur ein Gericht gewaschen wird! Wasser schwächt die Nägel und trocknet sie aus.
  • Handcreme: Nägel sind zehnmal poröser als Haut, was bedeutet, dass sie leicht platzen können. Ich trage Handcreme auf, nachdem (jedes Mal) meine Hände in Wasser waren. Ich habe bei der Arbeit eine Flasche in meinem Schreibtisch. Ich benutze die Handcreme, die behauptet, auch Nägel zu stärken. Das ist das beste. Massieren Sie auch immer ein wenig Creme in die Nägel. Zu diesem Zeitpunkt hörten meine Nägel auf zu splittern, zu knacken und zu schälen, aber sie waren immer noch nicht so stark, wie ich es wollte. Unsere Velvet Smooth Body Lotion ist auch eine tolle Handcreme!
  • SPITZE: Besprühen Sie Ihre Hände mit einer guten organischen / natürlichen Feuchtigkeitscreme / Handlotion, bevor Sie ins Bett gehen und bedecken Sie sie mit watteweißen Socken. Wenn Sie möchten, können Sie entweder verwenden Feuchtigkeitscreme Plus oder im Feuchtigkeitsspendende Crème-Maske von dem CFFormulas ™ Hautpflegelinie. Hier ist ein neuer tipp von Susan. Sie schlägt vor, Olivenöl für Ihre Hände und dann die Socken zu verwenden. Vielen Dank an Susan für diesen Tipp, da er in der Tat sehr gut funktioniert! Obwohl es eine Kontroverse über die Verwendung von Erdölprodukten gibt, verwenden einige Leute Vaseline als Feuchtigkeitscreme in den Socken, und dies hat auch bei ihnen gut funktioniert. Achten Sie darauf, die Creme in Ihre Fingernägel und auf Ihre Handgelenke zu reiben. Schlafen Sie in diesen Socken. Tun Sie dies für 5-Nächte in Folge und gehen Sie dann einmal pro Woche für einen Monat plus. Dies ist eine kostengünstige und effektive Methode, um die Hautstruktur Ihrer Hände und Nägel zu verbessern.
  • Haupthilfsmittel für glatter aussehende Hände: (von Mr. Healthy Guru)
  • Ei - Wenn Sie die Elastizität Ihrer Haut verbessern möchten, können Sie Eier verwenden. Trenne das Eiweiß und mische es mit einem Esslöffel 1. von Honig. Tragen Sie diese Mischung mit einem Pinsel auf Ihre Hände auf und lassen Sie sie trocknen. Mit etwas Wasser und Seife abspülen und fertig.
  • Kartoffel - Wenn Sie seidig glatte Hände wollen, brauchen Sie eine Kartoffel. Holen Sie sich eine mittelgroße Kartoffel und backen Sie es. Zerdrücken Sie es mit einer Gabel und fügen Sie 2 Esslöffel hinzu. Olivenöl, 2 EL. von Honig und Milch und mischen Sie alles, bis es glatt ist. Lagern Sie es im Kühlschrank und wenden Sie es 2-3-mal pro Woche an. Lassen Sie die Mischung für 15 Minuten und waschen Sie Ihre Hände mit Seife.
  • Wildrosenöl- Dieses Öl verleiht der alternden Haut Festigkeit und Elastizität und nährt sie auch. Massieren Sie Ihre Hände täglich mit diesem Öl, um sie zu verjüngen und zu entspannen.
  • NEU: CFF Gua Sha - Während wir das benutzt haben Gua Sha auf Gesicht, Hals und BrustWir haben es auch an unseren Händen versucht. Überraschung! Wir fanden unsere Hände glatter und irgendwie flexibler, seit wir sie an unseren Händen und Fingern verwendet haben. Probieren Sie es aus und sehen Sie, ob Sie auch gute Ergebnisse erzielen!
  • Nagelstärker und Conditioner: Als nächstes habe ich diese speziellen Polituren ausprobiert. Die einzigen, die funktionierten, behaupten, dass sie den Nagel stärken und konditionieren und sicher für Ihre Nagelhaut sind. In der Zwischenzeit habe ich auch versucht, die CFFormulas ™ Hydrating Creme Masque als Conditioner einzureiben, und es war großartig, meine Nägel stark und flexibel zu halten. Innerhalb von drei Wochen sahen meine Nägel wirklich hübsch aus. Innerhalb von vier Monaten hatte ich schöne Nägel und das seit über zwei Jahren. Ich benutze das Produkt jedes Mal, wenn ich die Maske auf meinem Gesicht benutze, was fast jeden Tag der Fall ist. Ich reibe auch die Moisturizer Plus aus dem Hautpflegelinie und meine Nägel sehen toll aus. Es ist wunderbar, gesunde, starke, schön aussehende Nägel zu haben !!
  • SPITZE: Eine meiner Klienten hat ein Experiment zur Stärkung ihrer Nägel durchgeführt. Zuerst versuchte sie diese Formel:
  • Calcium / Magnesium
  • Vitamin D3
  • Zink
  • Bor
  • Ihre Nägel wurden sehr stark und wuchsen „wie verrückt“. Sie stoppte dann diese Ergänzungen und ihre Nägel brachen schließlich ab und wurden wieder zerbrechlich. Sie probierte dann eine billigere Marke von cal / mag aus und ihre Nägel verbesserten sich nur ein wenig. Dann probierte sie eine weiche Gel-Marke aus Cal / Mag und tatsächlich sind ihre Nägel jetzt wieder ziemlich stark, scheinen dicker zu sein und sind stark verbessert.
  • Form Ihres Nagels: Wenn Ihre Nägel wachsen und stark werden, rate ich Ihnen, den Nagel „quadratisch“ und an den Seiten abgerundet wachsen zu lassen. Ich trage meine Nägel ungefähr 3 / 8stel Zoll lang und diese Form ist die beste für Langlebigkeit und meiner Meinung nach auch für Schönheit. Verwenden Sie auch Papierschmirgelbretter und feilen Sie nur in einer Richtung von den Seiten zur Mitte. Dies verhindert eine raue Kante. Sie können auch Ihre Nägel polieren und glänzen, aber ich fand das unnötig, da der von mir verwendete Nagelpflegemittel dies automatisch tut.
  • Nur eine Notiz: Während ich beim Ausgehen gerne Nagellack trage, empfehle ich Ihnen, unter Ihrem farbigen Lack einen „Fleckstopper“ -Politur zu tragen. Denken Sie auch daran, Nagellackentferner trocknet die Nägel aus. Ich schlage vor, Sie meiden Formaldehyd, Aceton oder Nathacrylat. Diese „Chemikalien“ können die Unversehrtheit der Nägel zerstören. Etiketten lesen!

Zu Ihrer Information habe ich gelesen, dass Fingernägel 6-8 Monate benötigen, um vollständig herauszuwachsen, Miniaturansichten 8-12 Monate, kleine Zehennägel 12 Monate und große Zehennägel 12-18 Monate. Ich habe auch gehört, dass es normal ist, zwischen 30 und 50 Haarsträhnen pro Tag und bis zu 100 während der Haarwäsche zu verlieren.

Als nächstes interessierte ich mich für die Verbesserung meiner Haare. Ich habe ziemlich lange Haare und wollte, dass sie voll, glänzend und schön sind. Folgendes habe ich getan:

  • Bürsten: Einige Experten behaupten, Sie sollten Ihre Haare nicht sehr viel bürsten. Sie sagen, dass es die Nagelhaut an der Basis des Haarfollikels beschädigen kann. Das nächtliche Bürsten von hundert Strichen, beginnend an der Basis meiner Kopfhaut, gefolgt von der Bürste mit der Hand, von den Wurzeln bis zu den Haarspitzen, brachte Glanz und Sprungkraft innerhalb von fünf Tagen in mein Haar! Das Bürsten verleiht auch kurzen Haaren spürbares Volumen. Ich verstehe, dass Sie Ihr Haar „überdehnen“ können, indem Sie es bürsten, wenn es nass ist oder sich verheddert. Bürsten Sie Ihr Haar niemals, wenn es nass ist. Kämmen Sie die Haare vor dem Bürsten aus. Es ist am besten, mindestens acht Stunden nach Ihrem letzten Shampoo zu bürsten, wenn mehr Öle auf dem Kopf sind, und das natürliche Talg über die Haarspitzen zu übertragen. Lockiges Haar ist eine ganz andere Geschichte. Mein Freund mit sehr lockigem Haar bürstet es NIEMALS. Shampoos auch NIEMALS ihre Haare. Sie spült es einfach mit Wasser und verwendet einen Conditioner, den Sie mit einem Kamm mit breiten Zähnen durchkämmen.
  • Haarwäsche: Ich wasche meine Haare einmal pro Woche. Dies kann für einige von Ihnen zu dramatisch sein. Allerdings wasche ich fast jeden Tag meine Pony oder "Fransen". In den letzten 12 Jahren habe ich nur meine verwendet Feuchtigkeitsspendendes, sulfatfreies ShampooTherapie Haarpflegespülungund Mein Haar ist gesund, weich, federnd, glänzend und glatt. Sie sind sowohl sulfat- als auch parabenfrei. Beide helfen, farbbehandeltes und graues Haar wiederzubeleben. Sie sind für alle Haartypen geeignet, von lockig und dick bis glatt und fein. Ich muss mir keine Sorgen machen, dass mein Haar von seinen natürlichen Ölen oder unerwünschten chemischen Rückständen befreit wird. Mein Haar hat immer mehr Körper und fühlt sich bei wiederholtem Gebrauch weich und leicht an. Lufttrocknung ist am besten für das Haar und Föhns sollen das Haar schädigen. Es ist wahrscheinlich am besten, eine Einstellung bei niedriger Hitze zu verwenden, wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie Ihr Haar föhnen müssen. Ich habe kürzlich auch ein neues Styling-Tool gesehen, das über Ionenfusionstechnologie und beheizte Keramikplatten verfügt. Dies ist wahrscheinlich in Ordnung, um es täglich auf Ihrem Haar zu verwenden, ohne Angst vor Schäden zu haben.
  • SPITZE: Dies von einem meiner Kunden. Vielen Dank Irene. Sie sagt, dass ihr Haar durch das Färben sehr trocken und spröde wird, und wenn sie versucht, ein Feuchtigkeitsprodukt für trockenes Haar zu verwenden, werden ihre Haare zu fettig und schlaff. Sie besprüht jedoch die Haarspitzen (etwa einen Zentimeter von der Kopfhaut entfernt) mit GSTM und es ist perfekt! Es macht sogar ihr Haar lebendig und sieht glänzend aus!
  • NEUER TIPP: Und eine meiner Klienten hatte Haarausfall und benutzte diese Formel, um ihr Haar wiederherzustellen:

Ätherische Ölmischung für das Haarwachstum

  1. Thymian ätherisches Öl - 2 Tropfen
  2. Atlas Zedernholz ätherisches Öl - 2 Tropfen
  3. Ätherisches Lavendelöl -3 Tropfen
  4. Rosmarin ätherisches Öl -3 Tropfen
  5. Jojobaöl - 1/2 Teelöffel
  6. Traubenkernöl - 4 Teelöffel

Die ersten vier Zutaten in ein kleines Glas geben. Gut mischen. Fügen Sie nun die restlichen zwei Zutaten hinzu. Gründlich mischen. Massieren Sie diese Mischung in yunsere Kopfhaut für mindestens zwei Minuten jede Nacht. Wickeln Sie Ihren Kopf nach der Behandlung in ein warmes Handtuch.

Bei meinen Nachforschungen konnte ich keine verlässlichen Informationen zum Schneiden der Haare finden. Meine persönliche Erfahrung ist es, meine Haare etwa alle zwei Monate zu schneiden. Mein Haar wirkt daher voller und handlicher. Auch bleibende Stoffe, Haarfärbemittel und dergleichen schädigen das Haar bis zu einem gewissen Grad. Die Verwendung von Produkten, die angeblich sanfter sind, eine angemessene Konditionierung Ihres Haares und eine gute Ernährung tragen wahrscheinlich dazu bei, ein hübsches Haar zu erhalten.

Diät

Hier habe ich viel recherchiert. Ich habe versucht, Gelatine zu trinken. Ich habe keinen Unterschied in meinen Nägeln bemerkt. Die folgenden Vitamine und Mineralien schienen jedoch nicht nur meine Haare und Nägel schöner zu machen, sondern meine Haut scheint auch glatter zu sein. Folgendes habe ich für mich gefunden:

  • Proteine: Sie tragen die für die Keratinsynthese notwendigen essentiellen Aminosäuren (die faserigen Zellen der Kortikalis einer Haarsträhne enthalten Keratin)
  • Fats: sind wichtig für die Gesundheit Ihres Haares und helfen, „schlechtes“ Cholesterin zu beseitigen (am besten, um tierisches Fett zu vermeiden);
  • Vitamin A: Hilft das Altern der Haare zu verzögern
  • Vitamin B: spielt eine wesentliche Rolle für das Haarwachstum und die Vitalität und hilft bei der Erneuerung von Körperproteinen
  • Biotin: Verbessert die Nagelfestigkeit erheblich
  • Vitamin E: bekämpft Oxidation und verlangsamt die Alterung des Gewebes
  • Omega-3 Fatty Acids: Schlüsselkomponente in Gleitschichten, die die Haut geschmeidig halten
  • Glucosaminsulfat: 1800 mg pro Tag kann eine signifikante Reduzierung von Linien und Altersflecken in etwa 45 Tagen bewirken
  • Kupfer: stimuliert die Enzymaktivität und beschleunigt die Keratinsynthese
  • Zink: hält Nägel und Haare gesund
  • Selenium: wirkt antioxidativ und schützt die Zellen
  • Schwefel: stimuliert die Zellregeneration
  • Kalzium: beugt spröden Nägeln und stumpfen Haaren vor und lindert Schuppen
  • Magnesium: wesentlich für verschiedene Funktionen der Zellsynthese
  • Eisen: verhindert spröde Nägel und Haarausfall
  • Wasser: ist reich an Mineralien und hilft Giftstoffe zu beseitigen. Ich trinke viel Wasser!
  • Trace Minerals: stimuliert die Enzym- und Zellaktivität.
Es wird von einigen Ernährungswissenschaftlern empfohlen, bei Nagelproblemen Folgendes zu beachten:

  • Aminosäuren und extra L-Cystein
  • L-Methionin
  • Kieselerde
  • B-Komplex
  • Vitamin A und C
  • Kalzium
  • Magnesium
  • Eisen
  • Zink
Bei Haarproblemen:

  • B-Komplex und zusätzliches Biotin und Inosit
  • L-Cystein
  • Vitamin C und E
  • Kieselerde
  • Ungesättigten Fettsäuren
  • Primel
  • Leinsamen
  • Borretsch
  • royal Jelly
  • Coenzym Q10 oder Ubiquinol

Zuletzt wollte ich die Art und Weise ansprechen, wie meine Hände insgesamt aussahen. Da ich eine Firma habe, die sich darauf spezialisiert hat, das Gesicht zu trainieren, um jünger auszusehen, und ich befürchtete, dass mein Gesicht jetzt so viel jünger aussieht und meine Hände mein Alter preisgeben, habe ich Handübungen entwickelt, um meine Hände jünger aussehen zu lassen - insbesondere die Spitzen meiner Hände und meiner Finger. Ich bin erstaunt, dass meine Hände in nur zwei Monaten mindestens zehn Jahre jünger aussehen als zuvor!

NEUE HANDÜBUNGSTECHNIK: Für die Oberseite der Hände, die Ihre Hände noch jünger aussehen lassen. Zur Verwendung in Verbindung mit dem Handvideo unten.

Sie kneifen und rollen die Haut über die Oberseite der Hände.

  • Linke Hand: Fassen Sie die Haut direkt unter dem Zeigefinger-Knöchel oben auf der linken Hand und rollen Sie die Haut zwischen Daumen, Zeigefinger und Mittelfinger der rechten Hand
  • Reise Drücken und rollen Sie dabei über die Oberseite der Hand, bis Sie direkt unter den Fingerknöchel Ihrer linken Hand gelangen.
  • Zum Anfang zurück gehen. Gehen Sie ein wenig unter diese letzte Reihe und beginnen Sie mit dem ersten Zeigefinger, kneifen und rollen Sie erneut über die Oberseite der Hand, bis Sie unter der letzten Reihe und dem kleinen Finger enden.
  • Mach weiter kneifen und rollen Sie so lange, bis Sie die ganze Hand bedeckt und bis zum Handgelenk gegriffen haben.
  • Rechte Hand: Kehren Sie die Hand und die Finger für dieses Handtraining um

Früher hatte ich große hässliche Venen, die auf meinen Händen heraussprangen, und diese sind jetzt komplett verschwunden. Meine Hände sehen 20 Jahre jünger aus. Ich sollte sagen, dass sie früher mindestens 70 Jahre alt waren, also bin ich jetzt Ende vierzig. Es braucht ein wenig Übung, um die Haut einzuklemmen und zwischen Daumen und Zeigefinger zu rollen, aber… die Mühe lohnt sich! Diese Technik ist NUR für die Oberseite der Hände. Befeuchten Sie nach dem Training.

Handübungen

Entfernen Sie jeglichen Schmuck von Ihren Händen und Handgelenken. Tragen Sie etwas Handcreme auf jede Hand auf und geben Sie die Creme schnell in Ihre Hände und Finger.

Schritt 1 Schritt 2
Handübungen
Handübungen
Handübungen
Legen Sie Ihre linke Hand gegen Ihren Bauch, nehmen Sie die Finger von Ihrer rechten Hand und beginnen Sie an den Knöcheln direkt über dem Zeigefinger Ihrer linken Hand. Schieben Sie Ihre Finger von den Knöcheln über die Oberseite der Hand und enden Sie direkt hinter dem Handgelenk. sanft und doch fest drücken. Bewegen Sie Ihre Finger zu den mittleren Knöcheln und schieben Sie sie erneut über das Handgelenk. Als nächstes schieben Sie Ihre Finger von den Knöcheln direkt über dem Babyfinger und dann über das Handgelenk. Du hast gerade eine Runde gemacht. Tun Sie dies für mindestens drei Runden. Nehmen Sie als Nächstes an Ihrer linken Hand jeden Finger dort, wo er auf die Hand trifft, mit Ihrem Daumen und den ersten beiden Fingern Ihrer rechten Hand. Massieren Sie den ganzen Finger bis zur Spitze und achten Sie dabei besonders auf die Seiten des Nagels und den Nagel selbst. Tun Sie dies für den Rest der Finger sowie den Daumen.
Schritt 3 Schritt 4
Handübungen
Handübungen
Handübungen
Drehen Sie Ihre linke Hand um und greifen Sie nach Ihrer Hand, sodass Ihr rechter Daumen auf dem Handgelenk an der Ferse der linken Hand unter dem kleinen Finger ruht und die rechten Finger über der Hand liegen - als wäre Ihre rechte Hand ein „Pincher“. . Schieben Sie den Daumen von der Unterseite der Ferse über die Handfläche nach oben in Richtung des kleinen Fingers und enden Sie direkt unter dem kleinen Finger. Bewegen Sie als Nächstes den Daumen in die Mitte des Handgelenks, direkt unter dem Handballen, und schüren Sie die gesamte Handfläche, die immer an der Basis der Finger auf der Handfläche endet. Beginnen Sie schließlich an der Ferse unterhalb des Daumens und gehen Sie die Innenseite des linken Daumens nach oben, bis Sie an der Spitze enden. Sie sollten den gesamten Handflächenbereich massiert haben, einschließlich des Daumens. Machen Sie zum Schluss einen Pincher mit Ihrem rechten Daumen und dem rechten Zeigefinger und greifen Sie nach dem Bereich zwischen Ihrem linken Daumen und dem linken Zeigefinger. Sie sollten in der Lage sein, Ihren rechten Daumen und rechten Zeigefinger durch die dünnere Haut in diesem Bereich zu fühlen. Dies wird manchmal als "Dreifachheizung" bezeichnet. Einige Momente sanft einmassieren. Dies kann anfangs etwas wund sein, gehen Sie also langsam und hören Sie auf, wenn es zu viel ist.

Führen Sie die vollständige Behandlung zweimal täglich mit der rechten und der linken Hand durch. Innerhalb von vier Wochen sollten Sie feststellen, dass sich das Erscheinungsbild Ihrer Hände bei diesen Handübungen deutlich verbessert. Beachten Sie den obigen Tipp, um Ihre Hände über Nacht mit Feuchtigkeit zu versorgen!

Ich hoffe, diese Informationen sind hilfreich für Sie. Wenn Ihnen das alles etwas überfordert erscheint, empfehlen wir Ihnen, sich im Zweifelsfall an Ihren örtlichen Reformhaus und / oder Ihren Arzt zu wenden. Ich habe jetzt kräftige, schöne, natürliche Nägel, jünger aussehende Hände und glänzendes, dichtes Haar.