Warum sehen Sie manchmal feine Linien, wenn Sie das erste Mal mit Gesichtsübungen beginnen?

Manchmal werden beim ersten Ausführen von Gesichtsübungen „neue“ Linien auf dem Gesicht sichtbar, die Sie vor dem Starten von Gesichtsübungen nicht gesehen haben. Dies sind keine "neuen" Zeilen. Es sind Linien, die sich in den unteren Hautschichten gebildet haben, und die Gesichtsübungen drücken sie buchstäblich nach oben und außen. Das ist eigentlich gut so.

Warum ist es gut, dass sich beim ersten Starten von Gesichtsübungen Linien bilden können?

Um diese Frage angemessen zu beantworten, muss man zuerst verstehen, wie sich eine Falte bildet. Meine Forschung zeigt, dass eine tiefe Falte durch Haut verursacht wird, die am darunter liegenden Gewebe haftet. Immer wenn sich der Muskel zusammenzieht, wird die Haut nach unten gezogen, wodurch ein Tal entsteht. Es dauert Jahre „unbewusster“, sich wiederholender Bewegungen, um dieses Tal zu schaffen, das wir eine Falte nennen {1}.

Da die Muskeln im Gesicht häufig an einem Ende im Knochen und am anderen Ende in der Haut befestigt sind, sind die Muskeln des Gesichts und der Haut miteinander verflochten. Immer wenn sich der Muskel zusammenzieht, wird die Haut nach unten gezogen. Dies bedeutet, dass sich Falten zuerst weiter unten in der subkutanen Hautschicht bilden, bevor sie auftauchen, wo wir sie im Gesicht sehen können. Gesichtsübungen schieben diese lästigen feinen Linien nach oben und außen, wo Sie die anwenden können Die Falten-Technik ausreiben um sie aus dem Gesicht zu löschen.

Wenn die Falten so fein sind, hatten sie noch keine Chance, mit viel Kraft am darunterliegenden Gewebe zu haften. Wenn die Linien „natürlich“ aufgetaucht wären, wären sie eher Narben. Viel tiefer und gründlicher. Und auch deshalb eine viel größere Herausforderung, wenn man versucht, sie auszulöschen.

Die Lösung

Natürlich gibt es viele medizinische Verfahren von Botox, die die Muskeln zu Füllstoffen und Operationen lähmen. Während sich alle diese Verfahren als wirksam bei der Linderung eines faltigen Gesichts erweisen, zeigt das Gesicht nach dem Stoppen, was sich hinter dem medizinischen Verfahren versteckt hat. Das heißt, alles von verkümmerten Muskeln bis hin zu Nervenschäden und Problemen mit Füllstoffen.

Ein vernünftigerer und dauerhafterer Ansatz für tiefe Falten und feine Linien besteht darin, die Muskeln zu stärken und die Haut dort freizumachen, wo sie eingeklebt ist. CFF Angebot a 3-Step-Faltenlösungsmethode Das hat einen Schritt zum „Abheften“ der festgeklebten Haut und andere Schritte zum buchstäblichen Abreiben der Falten.

Conclusion

Wann immer eine Linie erscheint, besonders zu Beginn von Gesichtsübungen, ist dies eine gute Sache. Es bedeutet, dass Sie eine möglicherweise größere Falte in der Herstellung aufdecken. Und da sich durch das Anhaften der Haut am darunterliegenden Gewebe Falten bilden, sind die "neueren" feinen Linien noch nicht gut verwurzelt, ebenso wie ältere Linien und Falten, sodass sie mit der CFF leichter entfernt werden können Ausreiben der 3-Step-Methode für Falten.

Und, nur zur notierungGesichtsübungen können diese Falten nicht erzeugen. Wenn wir älter werden und die Unversehrtheit unserer Haut nicht optimal ist und UV-Schäden sowie Rauchen die Falten verschlimmern können, dauert es natürlich Jahre dieser „unbewussten“ sich wiederholenden Bewegungen, um eine Falte zu erzeugen.

{1} Dr. Stan Gore, MD, ein plastischer Chirurg aus Kanada, war vor zwanzig Jahren einer meiner Berater und er hat mir erzählt, wie sich eine Falte bildet. Er arbeitete an einer Methode, um mit einer Nadel die festsitzenden Falten zu entfernen, hatte jedoch Schwierigkeiten, dass die Nadeln einen leicht gedehnten Eintrittspunkt zurückließen. Er ging leider in den Ruhestand, bevor er sein medizinisches Verfahren perfektionieren konnte, stellte jedoch fest, dass das Entheften und Ausreiben der CFF gut funktioniert. Yay!

Warum werden beim ersten Start von Gesichtsübungen feine Linien angezeigt?